Bündnis-ProjekteWir bilden Deutsch=LandBedienungsanleitung

Anmelden

Stadt Land Fluss - Gruppe 11

Stadt Land Fluss - Gruppe 11

Berlin und Umland aktiv entdecken

Educaching-Tour zur großen Vielfalt Berlins. In verschiedenen Missionen entdecken die Teilnehmer die abwechslungsreichen Lebensräume in ihrer Umgebung.
Stadt: Wie alt ist Berlin? Warum befindet es sich gerade Berlin?
Land: Woher kommt unser Gemüse? Wie wird Brot hergestellt?
Fluss: Einfluss des Menschen auf den Lebensraum Wasser - naturnaher Fluss oder vom Menschen kontrollierte Wasserstraße.

Adresse:Stadt Land Fluss - Gruppe 11
Segelfliegerdamm 10
12487 Berlin
Berlin
E-Mail:info(at)wolkeaufreisen.de
Telefon:030 467 969 72
Mobil:0173 20 64 103
Bündnisverantwortlicher:Merle Korte
Das Projekt wurde am 30.08.2015 beendet.

Unsere Bündnispartner

Förderverein der Datheoberschule Friedrichshain-Kreuzberg

Ideenzentrale e.V.

Naunynritze - Sport-, Bildungs- und Kulturzentrum

Unsere Missionen

Mission: Das Wasser lebt!

Das Wasser ist ein wichtiger Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen - und genau diese Tierchen wollen wir heute unter die Lupe nehmen!
Ergebnis / Fazit:
Die Köcher haben viel Freude bereitet.

Station: Wassertiere

In diesem See wohnen so einige große und kleine Lebewesen.

Aufgabe: Fischt mit einem leeren Glass eine "Portion" Wasser aus dem See und untersucht dann das Glas. Versucht die kleinen Tiere darin zu fotografieren!

Ergebnis:

Köcherfliege


Station: Das Ufer

Aber nicht nur im, sondern auch am Wasser leben so einige Tiere.

Aufgabe: Findet ein Tier am Ufer - ob groß oder klein, das ist egal - und filmt es!

Ergebnis:


Station: Die Bewegung macht den Unterschied!

Auch größere Tiere wohnen im Wasser!

Aufgabe: Wählt eine Person aus eurer Gruppe aus. Der oder diejenige soll sich Kniehoch für 5 Minuten ganz still ohne Bewegung in den See stellen und dabei gut gucken, ob etwas herum passiert. Danach geht die ausgewählte Person wieder zu der Gruppe und erzählt seine Beobachtungen. Schreibt das Wichtigste kurz auf.

Ergebnis:

Wasser Stöcker Feder!


Station: Abschlussbild

Nun ist es soweit... wir sagen zu unserem Camp "Auf Wiedersehen"!

Aufgabe: Macht ein Foto von eurer Gruppe an unserem See!

Ergebnis:


Station: Ich versteh nur Bahnhof...

Eure letzte Aufgabe:
In einem Zug fahren immer so viele Leute, von denen man gar nichts weiß. Ihr wollt nach einer Woche Stadt Land Fluss zurück zum Gesundbrunnen und nach Hause.

Aber wo wollen die anderen hin?
Wichtig bei der Aufgabe, seid immer freundlich und respektiert es wenn jemand nicht mitmachen möchte

Aufgabe: Fragt und notiert von mindestens drei fremden Personen im Zug oder am Bahnsteig deren Reiseziel und den Grund ihrer Reise.

Ergebnis:

Nach Königswusterhausen, umsteigen nach Berlin, Freunde besuchen ☕
Königswusterhausen,zum Sport ����

nach Berlin,Fähre fahren quer durch Berlin ����