Bündnis-ProjekteWir bilden Deutsch=LandBedienungsanleitung

Anmelden

Bremer Cybertracker - Entdecke die Artenvielfalt Gruppe 1

Bremer Cybertracker - Entdecke die Artenvielfalt Gruppe 1

Gemeinsam untersuchen wir die Natur! Im Fokus stehen Wildtiere und woran man erkennt, welche Tiere in einem Gebiet leben und was sie dort machen!

Gemeinsam untersuchen wir die Natur! Im Fokus stehen Wildtiere und woran man erkennt, welche Tiere in einem Gebiet leben und was sie dort machen!

Adresse:Cybertracker - Entdecke die Artenvielfalt Gruppe 1

28325 Bremen
Bremen
E-Mail:
Telefon:
Mobil:
Bündnisverantwortlicher:Anke Gulau
Das Projekt wurde am 2016-03-25 beendet.

Unsere Bündnispartner

Schulverein Andernacher Straße e.V.

Spielhaus Treff Pfälzer Weg

Unsere Missionen

Mission: Der Bultensee

Der Bultensee ist ein wunderschöner See - kommt und lasst ihn uns erforschen!
Ergebnis / Fazit:
Der Bultensee ist ein wunderschönes Gebiet, es gibt viel zu entdecken und zu forschen. Wir lernten viel über Tiere und Pflanzen, die die Nähe des Wassers suchen. So erfuhren wir zum Beispiel, wie man an bestimmten Pflanzen die Anwesenheit von Wasser erkennen kann. Eine echte Scout-Fähigkeit! Ein toller Tag am Bultensee.

Station: Auf die andere Seite

Der See zu dem wir möchten liegt auf der anderen Seite der Autobahn. Wir werden diese Fußgängerbrücke benutzen. Für wilde Tiere ist es jedoch manchmal nicht so leicht Autobahnen zu überqueren.

Aufgabe: Wie nennt man Bauwerke, die Tieren helfen sollen Autobahnen zu überqueren?

Ergebnis:

Wildtierbrücke


Station: Bäume am Wasser

Es gibt Bäume, die besonders gerne am Wasser wachsen.

Aufgabe: Seht euch um und guckt von welchen Bäumen es besonders viele direkt am Wasser gibt. Welcher Baum ist das? Fotografiert einen dieser Bäume und überlegt um welchen Baum es sich handelt.

Ergebnis:

schwarzerle


Station: Frühlingsgesang

Im Frühling singen alle männlichen Vögel besonders kräftig um eine Frau zu finden. Die folgende Aufgabe ist ein bißchen schwieriger, da ihr dazu alle ganz leise sein müsst.

Aufgabe: Lauscht dem Vogelgesang und nehmt diesen hörbar ohne Menschenstimmen auf. Gebt wenn ihr fertig seid das Tablet für eine kurze Pause den Erwachsenen.

Ergebnis:

vogel


Station: Wasservögel

Am Wasser leben viele Vögel die man woanders nicht oder nur selten trifft.

Aufgabe: Nennt 3 Vogelarten welche gern am Wasser leben. Nutzt dazu die Bestimmungsbücher.

Ergebnis:

Möwen,Schwäne,Stockente


Station: Säugetiere am Wasser

Es gibt auch einige Säugetiere, die die Nähe des Wassers suchen.

Aufgabe: Welche Säugetiere fallen euch ein, die gern am Wasser leben? Nennt 3. Nutzt dazu die Bestimmungsbücher.

Ergebnis:

Biber,Schermaus,Elch,Waschbär,Fischotter


Station: Fische

Es gibt Fische, die im Salzwasser, also im Meer leben. Es gibt andere Fische, die hier im Teich im Süßwasser leben. Und es gibt Fische die in einem Gemisch aus Salz- und Süßwasser leben.

Aufgabe: Welcher von den folgenden Fischen lebt ganz sicher NICHT in diesem Teich? Gebt nach Benatwortung der Frage die Tablets an die Erwachsenen. Ihr habt die heutige Tour erfolgreich gemeistert!

Ergebnis:

Hering