Bündnis-ProjekteWir bilden Deutsch=LandBedienungsanleitung

Anmelden

Orte der Begegnung - Flüchtlinge und Einheimische produzieren einen Film

Orte der Begegnung - Flüchtlinge und Einheimische produzieren einen Film

Jugendliche machen eine elektronische Schnitzeljagd durch Wittlich und werden dabei an

Z.B. zum Offenen Kanal, dem Jugendzentrum, der Stadtbücherei, dem Stadtpark mit seinen Skulpturen und dem Fußballfeld. Die Teilnehmenden lösen Rätsel an den „Orten der Begegnung“ und kommen so in Kontakt mit den verschiedensten Kultur- und Freizeiteinrichtungen. Vor Ort führen sie Interviews mit den dortigen Ansprechpartnern, machen sich selbst ein Bild von der jeweiligen Einrichtung und halten dies filmisch fest. Zum Abschluss wird ein Film entstehen, in dem die Jugendlichen verschiedenste "Orte der Begegnung" in Wittlich vorstellen. Der Film soll online gestellt und mittels Flyer beworben werden.

Im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung mit Musik und Essen aus verschiedenen Kulturen werden der Film und das Projekt von den Teilnehmenden der Presse und Gästen vorgestellt.

Wittlich ist eine Kleinstadt mit 18.000 Einwohnern, in der seit Einrichten einer Flüchtlingsunterkunft im November 2015 über 700 Asylsuchende leben. In dem oben beschriebenen Projekt sollen sich Menschen verschiedener Kulturen über die „Schatzsuche“ begegnen, kennen lernen, gemeinsam an einem Ziel arbeiten, Wittlich von einer neuen Seite kennen lernen und Ideen und Anknüpfungspunkte für die eigene Freizeitgestaltung entwickeln.

Adresse:Dt. Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich
Kurfürstenstraße 10
54516 Wittlich
Rheinland-Pfalz
E-Mail:
Telefon:
Mobil:
Bündnisverantwortlicher:Michaele Schneider

Unsere Bündnispartner

Haus der Jugend

Offener Kanal Wittlich e.V.

Unsere Missionen

Mission: Orte der Begegnung in Wittlich

Begebt euch zu Orten der Begegnung in Wittlich und löst dort kleine Rätsel, interviewt verschiedene Personen und verbringt eine schöne Zeit zusammen! Viel Spaß :-)
Ergebnis / Fazit:
https://www.youtube.com/watch?v=_fLOOSD7nJg

Station: Ein teurer Sport ganz klein

Ihr seid hier auf dem Minigolfplatz. Viel Spaß beim Spielen.

Aufgabe: Wieviel Minigolf-Bahnen gibt es?

Ergebnis:

18


Station: Frage 2

Frage 2 für die Station Minigolfplatz

Aufgabe: Wieviel kostet Minigolf für eine Person über 18 Jahre?

Ergebnis:

3€


Station: Ein offener Treffpunkt für Jugendliche

Jetzt seid ihr im Haus der Jugend von Wittlich. Schaut euch um und probiert das Freizeitangebot aus.

Aufgabe: Wann hat das Haus der Jugend geöffnet?

Ergebnis:

12-20 uhr


Station: Frage 2

Frage 2 für die Station Haus der Jugend

Aufgabe: Fotografiert euch bei eurer Lieblingsaktivität im Jugendraum.

Ergebnis:

Theater spielen


Station: Ab zurück ins Mehrgeneartionenhaus!

Nun ist der erste Tag unserer Projekt-Woche fast vorbei. Hoffentlich hattet ihr Spaß und wir sehen uns morgen wieder! :-)

Aufgabe: Wie hat euch der erste Tag gefallen?

Ergebnis:

Sehr gut
Gut
Gar nicht


Station: Meet Roberto!

Im Koyon-Theater kann jeder mitmachen, der Lust auf Schauspiel hat! Probiert es doch mal aus. :-)

Aufgabe: Was ist Improtheater?

Ergebnis:

Improtheater ist ein kleines vom Schauspieler selbst ausgedacht es Theaterstück wo er sich an keinen Text halten muss.


Station: The Cave

The Cave ist eine Kletterhalle. In der Kletterhalle kann man einen Kurs besuchen und selbst das Klettern üben.

Aufgabe: 1. Was bedeuten die verschieden Farben der Griffe und Tapes?

2. Was bedeutet: Überhang, Dach, Platte und Verschneidung?

Ergebnis:

1. verschiedene Schwierigkeiten, von leicht nach schwer (grün, orange, blau, gelb, rot, rosa, schwarz)

2. Verschneidung: Ecke mit 90 Grad Winkel zwischen zwei kletterwänden
Platte: normale Kletterwand
Überhang: Kletterwand mit Neigung nach hinten
Dach: schräge wand


Station: Ein Ort mit vielen Seiten

In der Stadtücherei kann man Bücher, Spiele oder DVDs ausleihen.

Aufgabe: Findet das Regal mit den arabisch-sprachigen Büchern und macht ein Foto davon.

Ergebnis:


Station: Frage 2

Frage 2 zur Station Stadtbücherei

Aufgabe: Findet heraus, wieviel ein Büchereiausweis im Jahr kostet.

Ergebnis:

Für Kinder und Jugendliche unter 18 ,Jahren nichts und für Erwachsene mit Einkommen 28 € und ohne Einkommen 14€