Bündnis-ProjekteWir bilden Deutsch=LandBedienungsanleitung

Anmelden

Das Leben ist schön - Hier und Jetzt

Das Leben ist schön - Hier und Jetzt

Eine Kunst- und Kulturspaziergang in Holweide

Der Kinder- und Jugendtreff Picco aus Köln/Holweide eine von Kindern und Jugendlichen geplante und organisierte Kunstroute, die sich mit dem Thema Freude am Leben auseinandersetzt. Kindern und Jugendlichen unserer Einrichtung nähern sich mit unterschiedlichen methodischen Ansätzen dem Thema und hinterlegen die Ergebnisse in Form einer Datei auf der Kunstroute. hinterlegen und der Öffentlichkeit hier im Stadtteil zugänglich machen. Kinder und Jugendliche können sich dann mit den Ergebnissen bei einem Kunst- und Kulturspaziergang auseinandersetzten.

Geplant ist auch eine Öffnung des Projektes, indem wir an unterschiedliche Institutionen und Bürger des Stadtteils herantreten und mit deren Beiträgen die Kunstroute erweitern.

Adresse:Das Leben ist schön - Hier und Jetzt
Piccoloministr. 528
51067 Köln
Nordrhein-Westfalen
E-Mail:l.polizzi(at)picco.jugz.de
Telefon:0221-638055
Mobil:
Bündnisverantwortlicher:Luciano Polizzi
Das Projekt wurde am 2017-04-01 beendet.

Unsere Bündnispartner

Dschungelpost e.V.

Die Dschungelpost e.V.ist eine Kölner Karnevalsgesellschaft im Stadtteil Holweide.

Holweider Selbsthilfe

Die Holweider Selbsthilfe e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein der im Kölner Stadtteil Holweide in der Gemeinwesensarbeit aktiv ist.

Unsere Missionen

Mission: "Das Leben ist schön! - Hier und Jetzt!"

Im Rahmen von drei individuellen Schatzsuchen wirst du deinen Stadtteil auf's Neue erleben und dabei verschiedene Ausdrucksformen entdecken.
Auf jedem Spaziergang sind spannende Fragen zum zentralen Thema "Das Leben ist schön!" zu beantworten. Deiner Kunst und Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt!!!
Ergebnis / Fazit:

Station: Es war einmal...

Deine erste Station! Schau dich um! Dreh dich langsam einmal um deine eigene Achse - was siehst du, was hörst du? Gibt es etwas besonders interessantes hier?

Aufgabe: Beantworte nun die erste Frage (siehe angehängte Datei). Das kann auch sehr kreativ geschehen, vielleicht nimmst du ein kurzes Video auf, das deine Antwort beinhaltet?

Ergebnis:


Station: Zwischenstopp

Und warst du hier schonmal? Schau dich wieder genau um, wo du gerade bist und lass dich inspirieren!

Aufgabe: Die zweite Frage (angehängte Datei) kannst du gern z.B. in Form eines Fotos beantworten, findest du ein Motiv, das passt, oder stellst du selbst eines dar, vielleicht hilft dir jemand?

Ergebnis:


Station: Heldenreise

Hier liegt dein erster Schatz versteckt! Er kann nur dienstags und donnerstags in der Zeit von 15:30 bis 17:30 Uhr, sowie samstags von 11 bis 12 Uhr gehoben werden. Für erfolgreiche Finder gibt es außer dem Geo-Cache noch eine besondere Überraschung hier...

Aufgabe: An dieser Stelle solltest du die angehängte Frage beantworten, vielleicht magst du dazu eine kleine Audionachricht aufnehmen?

Ergebnis:


Station: Tierisch, tierisch

Hast du diesen Laden schonmal gesehen? Hier gibt es Fische, die sich der menschlichen Körperpflege widmen, verrückt, oder?

Aufgabe: Was fällt dir zu der angehängten Frage ein? Magst du dazu ein Foto schießen? Wenn du kein passendes Motiv findest, dann setz dich selbst in Szene, es kann auch witzig sein ;-)

Ergebnis:


Station: Ausruhen

Hast du gewusst, dass Holweide einen Landschaftspark hat? Schau doch mal, was es hier alles gibt! Vielleicht magst du auf einer Bank in der Nähe pausieren...

Aufgabe: Die Frage an dieser Station kannst du durch ein kurzes Video beantworten.

Ergebnis:


Station: Ich höre was, was du nicht hörst

Wieder bist du einem Schatz ganz nah. Dieser Cache ist in der Regel werktags zwischen ca. 11 und 20 Uhr ohne große Hindernisse zugänglich. Für aufmerksame Schatzsucher gibt's hier unter Umständen sogar richtig was auf die Ohren...

Aufgabe: Zur Beantwortung der angehängten Frage könntest du passenderweise eine Audiodatei aufnehmen. Musikalische Beiträge willkommen ;-)

Ergebnis:


Station: Mit Menschen

Ist das nur ein trauriger Ort, oder auch ein tröstlicher? Obwohl Abschiede sehr schwer fallen, versuchen die meisten Menschen, sie dennoch so schön wie möglich zu gestalten, um verstorbene Angehörige und Freunde zu ehren und einander in der Trauer beizustehen...

Aufgabe: Für diese Frage kannst du dir vielleicht ein Fotomotiv ausdenken, das deiner Antwort am nächsten kommt.

Ergebnis:


Station: Malerisch

Von dieser Stelle aus hast du einen schönen Blick auf einige besondere Bauten... da gibt es einen alten Tanzsaal auf der einen und soganannte Fachwerkhäuser auf der anderen Seite, mit den typischen dunklen Balken im Gemäuer...

Aufgabe: Wenn du möchtest, kannst du die Frage dieser Station in einem kleinen Videoclip beantworten.

Ergebnis:


Station: Bunte Vergangenheit

Am Ende eines großen Spaziergangs in deinem Veedel hast du das Versteck des dritten Schatzes dieser Mission erreicht. Dieser Cache kann zu jeder Zeit gehoben werden, und nebenbei gibt es hier noch einige interessante Fakten zu entdecken. Hinweis: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;-)

Aufgabe: Abschließend kannst du deine Antwort auf die letzte Frage auf einem Foto verewigen. Vielleicht ist dir das Stichwort "Spiegelbild" auch eine Hilfe beim Heben des Schatzes...

Ergebnis: