Bündnis-ProjekteWir bilden Deutsch=LandBedienungsanleitung

Anmelden

Vöhringen als Dreh- und Angelpunkt einer Weltreise - Ferienprojekt 2

Vöhringen als Dreh- und Angelpunkt einer Weltreise - Ferienprojekt 2

Erkundung des lokalen und sozialräumlichen Umfeldes

Besuch des Allgäu-Airports in Memmingen und einer türkischen Moschee in Nersingen. Vorstellung der Herkunfts- und Partnerländer wie Brasilien, Frankreich, Kosovo, Türkei und Österreich. Capoeira-, Arabische Trommel- und Bauchtanz-Workshops. Erkundung der Heimatstadt Vöhringen mittels Geocaching. Verschiedene Bastel-, Gruppenspiel- und Sportaktivitäten.

Adresse:Vöhringen als Dreh- und Angelpunkt einer Weltreise
Zum Sportplatz 17
89269 Vöhringen
Bayern
E-Mail:r.harder(at)h-l-b.de
Telefon:07347/920241
Mobil:0171/6553896
Bündnisverantwortlicher:Robert Harder
Das Projekt wurde am 2014-06-13 beendet.

Unsere Bündnispartner

Unsere Missionen

Mission: Vöhringen und seine Bürger

Interview mit dem Bürgermeister Janson, Besuch im Rathaus um zu Bevölkerungsstruktur und Partnerstädten Informationen zu sammeln.
Ergebnis / Fazit:
Ein sehr interessanter Tag!

Station: Interview mit Bürgermeister Janson (1)

Gehe zu Bürgermeiser Janson, stelle dich kurz vor und frage ihn nach einem Interview. Dein Betreuer kann dir sagen wo du ihn findest.

Aufgabe: Welche Partnerstädte hat Vöhringen und seit wann?

Ergebnis:

"Vizille in Frankreich seit 2002, Hettstedt in Sachsen-Anhalt seit 1990 und Venaria Reale in Italien seit 2011."


Station: Interview mit Bürgermeister Janson (2)

Gehe zu Bürgermeister Janson, stelle dich kurz vor und frage ihn nach einem Video-Interview. Dein Betreuer kann dir sagen wo du ihn findest.

Aufgabe: Was passiert in einer Städtepartnerschaft? Wo trifft man sich und welche Vorteile hat das?

Ergebnis:


Station: Interview mit Bürgermeister Janson (3)

Gehe zu Bürgermeister Janson, stelle dich kurz vor und frage ihn nach einem Video-Interview. Dein Betreuer kann dir sagen wo du ihn findest.

Aufgabe: Viele Einwohner hat die Stadt Vöhringen und ihre Stadtteile?

Ergebnis:

ca. 13000 Einwohner


Station: Vöhringer Logo

Gehe zur Bushaltestelle in der Heustraße. Nimm den Bus in Richtung Vöhringen um 12:56 Uhr und steige dann am Kirchplatz aus.

Aufgabe: Schaue dich um und suche nach Wegweisern mit dem Vöhringer Logo.

Ergebnis:


Station: Besuch im Rathaus

Finde den Weg zum Rathaus und gehe in das Bürgerbüro im Erdgeschoß.

Aufgabe: Bitte die Mitarbeiter dir zu zeigen, was man im Bürgerbüro so alles erledigen kann.

Ergebnis:

"Im Bürgerbüro kann man sich anmelden, ummelden, den Führerschein beantragen, Ausweise bekommen, Rente beantragen, Gewerbe anmelden, sich zum Ferienspass anmelden."


Station: Vöhringer Stadtwappen

Finde das Vöhringer Stadtwappen am Rathaus und lasst es euch von eurem Betreuer erklären.

Aufgabe: Mach ein Foto des Wappens.

Ergebnis:


Station: Vöhringer Nachbarstädte

Suche den Fahrplan der DB und schaue nach den nächsten Orten / Stationen.

Aufgabe: Welche Städte kommen in Richtung Ulm? Welche Städte in Richtung Memmingen?

Ergebnis:

"In Richtung Ulm kommen Senden und Neu-Ulm, in Richtung Memmingen kommen Illertissen und Altenstadt."


Station: Wielandwerke Vöhringen

Die Wielandwerke sind der größte Arbeitgeber in Vöhringen. Dort arbeiten 2400 Menschen. Frage beim Pförtner nach dem wichtigsen Metall, das dort hergestellt wird.

Aufgabe: Mache ein schönes ein Foto von dem großen orangenen Wielandschriftzug.

Ergebnis:

Wieland